Conferences & Talks

Tagung 2008/05 Heidelberg

Summery of experience from observations of the Be binary δ Sco (A. Miroshnichenko)

Spectra of the brightest Be stars and object description (A.Miroshnichenko)

Leuchtkräftige Blaue Veränderliche (K. Weis)

Über das spektrale Reflexionsvermögen des Erdmondes (A. Ulrich)

Echelle-Spektrographen, Prinzip und Instrumente (O. Stahl)

Die Bestimmung von Radialgeschwindigkeiten (R. Bücke)

Die Bestimmung der Bahnelemente von Mizar A (L. Schanne)

The spectroscopic binary β Aur (O. Thizy)

Shelyak Instruments spectroscopy products (O.Thizy)

 

Workshop 2008/08 Observatorium de Haute Provence

Talks E. Pollmann:

1) Das Be-Doppelsternsystem HR2142 (The binary system HR2142)

Text (German)

Power-Point-Präsentation

2) Hα-Beobachtungen am Doppelsternsystem ζ Tauri (Hα-observations of the binary ζ Tau)

Text (German)

Power-Point-Präsentation

video clip of the workshop

 

Kurs Astrospektroskopie 2008/11 Starkenburg-STW Heppenheim

(Beginner course for astrospectroscopy)

Fotos (pictures)

Erlebnisbericht v. U. Flükiger (report in German)

Power-point-Präsentation (in German)

 

Kurs Astrospektroskopie 2009/02 Starkenburg-STW Heppenheim

(Beginner course for astrospectroscopy)

Programm

Fotos (pictures)

Power-point-Präsentation U. Flükiger (in German)

Power-point-Präsentation R. Bähr (in German)

Power-point-Präsentation G. Müller (in German)

Power-point-Präsentation E. Pollmann (in German)

Bericht Urs Flükiger

 

Bochumer-Herbsttagung 2008/11

Hα-Beobachtungen am Doppelsternsystem VV Cephei (E. Pollmann)

(Hα-observations of the binary VV Cephei)

Power-Point-Präsentation

Text

 

Spektroskopie-Tagung ATT-Essen am 16.05.09

(Spectroscopy meeting at the ATT in the city of Essen (Germany), 2009/05/16

Bericht (report) von Ernst Pollmann (in German)

Interpretation spektroskopischer Beobachtungsmerkmale (H. Kalbermatten)

Über das Reflexionsvermögen des Erdmondes (A. Ulrich)

Hα-Beobachtungen am Doppelsternsystem VV Cephei (E. Pollmann)

Hochauflösende Spektroskopie Teil I (V. Burwitz)

Hochauflösende Spektroskopie Teil II (V. Burwitz)

 

Workshop 2009/08 Observatorium de Haute Provence

Das professionelle Projekt VEGA/CHARA und die Beteiligung von ASPA

(The professional project VEGA/CHARA and the participation of ASPA) E. Pollmann

Text (English)

Power-Point-Präsentation

Hα-Beobachtungen am Doppelsternsystem VV Cep (E. Pollmann)

(Hα-observations of the binary VV Cep)

Text (English)

Power-Point-Präsentation

 

Workshop Starkenburg-STW Heppenheim vom 22.-25.10.2009

(Practice Workshop at the Starkenburg Observatory)

ASPA "Aktive Spektroskopie in der Astronomie" veranstaltet vom 22.-25.10.2009 in der Starkenburg-Sternwarte Heppenheim einen Mehrtagesworkshop. Ziel dieses Workshops wird sein, die nächtliche Spektrengewinnung mit eigenem Spektrographen (Star-Analyser, DADOS, LIHRES u.a.) an Teleskopen der STW und Bearbeitung/Auswertung derselben gemeinschaftlich tagsüber im Tagungsraum der STW. Dieser Workshop ist ausdrücklich von Teilnehmern der letzten Starkenburg-Einsteigerkurse gewünscht worden.

Fotos (pictures)

Präsentation (1)

Präsentation (2)

 

14. HATT 28.11.2009

"Spektroskopische Beobachtungen an Doppelsternsystemen und ihre Auswertung" (E. Pollmann)

 

Tagung "Astrospektroskopie für Amateure" 7.-9. Mai 2010

(Spectroscopy meeting "Astrospectroscopy for Amateurs" from 7.-9. May 2010)

ASPA-Aktive Spektroskopie in der Astronomie veranstaltet vom 7.-9.5.2010 in Bebra (Nähe Fulda) im "Hotel Sonnenblick" eine Spektroskopietagung unter dem Motto "Astrospektroskopie für Amateure". Ziel dieser Tagung wird sein, einen Querschnitt aus möglichst vielen Bereichen amateurastronomischer Tätigkeit unter spektroskopischen Gesichtspunkten vorzustellen. Die Tagung richtet sich mit (voraussichtlich) folgenden Themen gleichermaßen an Einsteiger in die Astrospektroskopie wie an fortgeschrittene Amateure:

Fachvortrag v. Prof. Dr. Ulrich Heber (Dr. Remeis-STW, Bamberg):

"Grundlagen der quantitativen Astro-Spektroskopie"

Dr. P. Schlatter: Kameras für die Astro-Spektroskopie

Dr. S. Slijkhuis: Objektiv-Prismen-Spektroskopie

Dr. S. Hess: Einblicke in physikalische Vorgänge am Himmel mit Hilfe von DADOS-Spektren

A. Gerhardus: Spektroskopische Ermittlung der chem. Zusammensetzung u. Elementverteilung in planetarischen Nebeln (Schüler-Facharbeit)

T. Daiber: Sternspektroskopie mit dem DADOS-Spektrographen

Th. Bauer: Spektrenkalibration im Sub-Pixelbereich

Dr. A. Ulrich: Astrospektroskopie mit dem OCEAN-OPTICS-Spektrographen

H. Kalbermatten: Interpretation spektroskopischer Beobachtungsmerkmale versch. Objekte

CAOS (Club of Amateurs in Optical Spectroscopy) Workshop: Präsentation eines neu entwickelten, Lichtleiter- gekoppelten und einsatzfertigen Echelle-Spektrographen in allen Einzelheiten, vom (technischen) „first light“ bis hin zur Wellenlängen- kalibration durch Dr. Gerardo Avila und Dr. Carlos Guirao (beide ESO)

Der Vertiefung persönlicher Kontakte und zwischenmenschlicher Kommunikation wird auf dieser Tagung eine besondere Bedeutung beigemessen. Die Unterbringungsart der Vollpension im Tagungshotel "Sonnenblick" bietet gerade deshalb dazu ausgezeichnete Gelegenheiten. Ausgiebige Pausen zwischen den Beiträgen bei Erfrischungsgetränken, Gebäck und Kaffee werden dazu entsprechend beitragen.

Die Teilnahmekosten bei Vollpension belaufen sich bei einer Teilnahme vom 7.5. (beginnend mit einem gemeinschaftlichen Abendessen) bis zum 9.5. (mit abschließendem gemeinschaftlichen Mittagessen) im Einzelzimmer auf 165,00 € pro Person, und im Doppelzimmer auf 135,00 € pro Person. Ansonsten werden keine weiteren Tagungsgebühren erhoben. Selbstverständlich ist auch eine Teilnahme ohne Unterbringung im Hotel Sonnenblick möglich. In diesem Fall wird ein Tagungsbeitrag in Höhe von 10,00 € erhoben. Richten Sie bitte Ihre Anmeldung an: Ernst Pollmann: eMail: ernst-pollmann(et)t-online.de

Bericht (report in German)

Fotos

Präsentation: A. Gerhardus

Präsentation: S. Slijkhuis

Präsentation: A. Ulrich

Präsentation: P. Schlatter

Präsentation: Th. Bauer

Präsentation: H. Kalbermatten

CAOS-Präsentation und Video-Film: http://spectroscopy.wordpress.com

 

Workshop Starkenburg-STW Heppenheim vom 14.-17.10.2010

(Practice Workshop at the Starkenburg Observatory)

ASPA "Aktive Spektroskopie in der Astronomie" veranstaltet vom 14.-17.10.2010 in der Starkenburg-Sternwarte Heppenheim einen Mehrtagesworkshop. Ziel dieses Workshops wird sein, die nächtliche Spektrengewinnung mit eigenem Spektrographen (Star-Analyser, DADOS, LIHRES u.a.) an Teleskopen der STW und Bearbeitung/Auswertung derselben gemeinschaftlich tagsüber im Tagungsraum der STW. Dieser Workshop ist ausdrücklich von Teilnehmern der letzten Starkenburg-Einsteigerkurse gewünscht worden. Die Teilnahmegebühr beträgt ab diesem Jahr 10,- € pro Teilnahmetag. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zwecks frühzeitiger Planungsorganisation an bei: Ernst Pollmann: eMail: ernst-pollmann(et)t-online.de

Zum Programm des Workshop!

Bericht zum Workshop

Reduktion von Sternspektren

 

Seminar "Astrospektroskopie für Amateure" 18.-22.4.2011

Während der Osterferien veranstaltet die "Astronomische Bildungseinrichtung" des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums in Wuppertal vom 18.- 22.4.2011 ein Seminar "Astrospektroskopie für Amateure".
Das Observatorium auf dem Dach des Gymnasiums umfasst 6 komplett ausgestattete Einzelstationen (Teleskop, Spektrograph, Rechner), an denen jeweils 2 Teilnehmer arbeiten/beobachten sollen/können. Aus diesem Grunde wird die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt. Interessierte Teilnehmer möchten sich bitte melden bei Ernst Pollmann:

ernst-pollmann(et)-online.de.

Zum Seminarprogramm

 

Internationale Spektroskopietagung ATT 7.5.2011

"ASPA-Aktive Spektroskopie in der Astronomie" veranstaltet im Rahmen des Essener ATT am 7. Mai 2011 eine internationale Astro-Spektroskopie-Tagung. Diese Spektroskopietagung nutzt die willkommene Gelegenheit, anlässlich des ATT in Essen weilende, bekannte Persönlichkeiten der internationalen (Amateur)-Spektroskopieszene, wie Christian Buil (F), Anatoly Miroshnichenko (USA) und Olivier Thizy (F), zu Vorträgen mit anschliessender Diskussion über amateurspektroskopische Perspektiven der Zukunft einzuladen.
Das Tagungsprogramm (Beginn: 10:30 Uhr) umfasst die folgenden Themen:

O. Thizy: Amateurspektroskopische Zukunftsperspektiven und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Fachastronomie
A. Miroshnichenko: Die Periastronpassage des Doppelsternsystems delta Scorpii im Frühjahr 2011
Ch. Netzel: Über die Ursachen der Absorptionslinien in Sternspektren
Ch. Buil: Möglichkeiten der wissenschaftlichen Spektroskopie mit dem neuen, niedrigdispersiven Spektrographen LISA
E. Pollmann: Die internationale, photometrische und spektroskopische Kampagne am LBV-Stern P Cygni
R. D. Schad: “Real-time Spectroscopy”, das Programm zur Auswertung von Star-Analyser-Spektren
A. Voulgaris: Spektroskopische Beobachtungen der totalen Sonnenfinsternisse 2006/08/09/10

Bei Miteinbeziehung einer Mittagspause wird die Veranstaltung gegen 17:00 Uhr beendet sein. Die Teilnahme an dieser Spektroskopietagung ist kostenfrei. Interessierte Sternfreunde richten bitte ihre Anmeldung zur Teilnahme an
ernst-pollmann(at)t-online.de

Conference talks:

Olivier Thizy

Anatoly Miroshnichenko (talk)

Anatoly Miroshnichenko (delta Sco movie)

Christian Netzel

Christian Buil

Ernst Pollmann

Rolf-Dieter-Schad

Aristidis Voulgaris

The movie needs QuickTime software, which can be easily found on the internet and downloaded free. http://verifiedsoftwaredownload.com/QuickTime/

Conference report (German)

 

BAV-Veränderlichen-Treffen 14.5.2011 in Hartha

Veranstaltungsort: Bruno H. Bürgel STW, Hartha, Töpelstr. 43

Unter anderem zwei Vorträge zum Thema:

Spektral-Photometrie an veränderlichen Sternen

Thomas Kaffka (Köln):

UBV-Photometrie auf Basis von Intensitätsmessungen in niedrigdispersiven Star-Analyser-Spektren

Thilo Bauer (Bornheim):

Untersuchungen zur Spektralphotometrie, FH-Diagramme und Befunde aus Untersuchungen an

P Cygni

 

30. Bochumer Herbsttagung (BoHeTa) 12.11.2011

Vortrag: E. Pollmann

Die Periastronpassage des Doppelsternsystems delta Scorpii

Text (Deutsch)

Power-Point-Präsentation

 

Tagung der VdS-FG-Sonne 18.05.12 Hochschule Bremen

Vortrag: E. Pollmann

Spektr. interessante Objekte mit Amateur-Spektrographen beobachtet

Text (Deutsch)

Power-Point-Präsentation

 

XI. Hvar Astrophysical Colloquimum

The Most Mysterious Binaries: Significance for Astrophysics, Hvar, Croatia, July 2-6, 2012

Power-Point-Presentation

Poster

 

Vortrag in Walter-Hohmann-Sternwarte Essen 31.10.12

Spektroskopisch interessante Objekte mit Amateur-Spektrographen beobachtet

Text (German, pdf)

Presentation (pdf)

Periastron movie

 

Museum für Naturkunde, "Sternfreunde Münster" 13.11.12

Spektroskopisch interessante Objekte mit Amateur-Spektrographen beobachtet

Text (German, pdf)

Präsentation (pdf)

Periastron movie

 

17. HATT 24.11.2012

Spektroskopisch interessante Objekte mit Amateur-Spektrographen beobachtet

Text (German, pdf)

Presentation (pdf)

Periastron movie

 

BAV-Meeting 9. Mai 2015 Bruno-Bürgel-STW Hartha

Vortrag Olivier Thizy: "Spektroskopie in der Veränderlichenbeobachtung"

pdf-Praesentation

 

Spectroscopy Workshop August 13-18, 2015 at Observatory of Haute Provence.

Teilnehmerbericht (pdf)

 

SHELYAK "Objektbezogenes Spektroskopie Seminar" in der  CFG-Sternwarte Wuppertal vom 11. - 13. 9. 2015

Teilnehmerbericht (pdf)

Text Portrait Objekte (German, pdf)

Portrait Objekte (ppt)

 

Seminar Astrospektroskopie Herbst 2015 (5.-9.10.2015) in der CFG-Sternwarte Wuppertal

Kursprogramm (pdf)

Seminarfoto

Teilnehmerbericht (pdf)

 

Seminar Astrospektroskopie Herbst 2016 (10.-14.10.2016) in der CFG-Sternwarte Wuppertal

Kursprogramm (pdf)

 

"Objektbezogenes Spektroskopie Seminar" in der  CFG-Sternwarte Wuppertal vom 5.-7. Mai 2017

Kursprogramm (pdf)

 

Seminar Astrospektroskopie Herbst 2017 (23.-27.10.2017) in der CFG-Sternwarte Wuppertal

Kursprogramm (pdf)

© 2015 www.astrospectroscopy.de - Website erstellt mit Zeta Producer cms